The Future of public space - Morgenstadt Konferenz

Registrierung

Bitte klicken Sie hier für die Registrierung.

16.9.2019

Agenda

The Future of Public Space

Smart Cities zielen auf eine wachsende Konnektivität durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) mit physischen Geräten und Bürgern ab, um die Effizienz von Stadtabläufen zu steigern und das tägliche Leben ihrer Bewohner zu erleichtern.

Allzu oft werden in den Städten technologische Lösungen und innovative Ideen umgesetzt, während die Menschen, die sie bewohnen, aus den Augen verloren werden. Deshalb müssen wir unsere Aufmerksamkeit wieder auf die Bereiche richten, in denen wir nicht nur die digitalen Verbindungen, sondern auch die menschlichen verbessern können: den öffentlichen Raum.

Die Belastungen im öffentlichen Raum haben zugenommen. Auf Grund dessen werden die Aufgaben der Stadtplaner und damit die Frage, wie sich der öffentliche Raum in Zukunft verändern wird, verstärkt.

Diese Morgenstadtkonferenz wird Wege zur Neugestaltung des öffentlichen Raums für die Stadt von morgen aufzeigen mit dem Ziel, bereit zu sein für die Herausforderungen der Zukunft.

Impuls Vorträge:

Impuls Vortrag 1: Die Zukunft der Stadtgestaltung
Wie werden unsere Städte in Zukunft aussehen? Ein Überblick über die Herausforderungen, mit denen sich Städteplaner aufgrund des Aufkommens intelligenter technischer Systeme auseinandersetzen müssen

Impuls Vortrag 2: Die Zukunft von urbanen Versorgungssystemen
Verknüpfung und Wechselwirkungen zwischen intelligenten Versorgungssystemen, einschließlich Logistik-, Wasser- und Energiesystemen, mit der Bevölkerung

Impuls Vortrag 3: Daten & der digitale öffentliche Raum
Wie werden Digitalisierung und neue Technologien im öffentlichen Raum umgesetzt und welchen Einfluss haben sie auf die Entscheidungsprozesse und auf das Verhalten der Bevölkerung?

Impuls Vortrag 4: Smart Governance
Innovative Ansätze für das Management und die Steuerung von Smart Cities

Impuls Vortrag 5: Mobilität
Die Rolle autonomer Fahrzeuge für die Freilegung und Schaffung öffentlicher Räume für die Städte von morgen

Impuls Vortrag 6: Kommunikation im öffentlichen Raum
Die Rolle von Kommunikation und Werbung für die Transformation des öffentlichen Raums von morgen

Workshops

Workshop 1: Bewältigung der städtischen Herausforderungen durch innovative Lösungen: Das Future City Innovation Programme

Stadtgestaltung: Positive Effekte, die sich durch intelligentes Städtebauen im Bürgerverhalten erzielen lassen

Zukünftige städtische Versorgungssysteme: Die Verbindungen und Wechselwirkungen zwischen intelligenten Versorgungssystemen, einschließlich Logistik-, Wasser- und Energiesystemen mit der Bevölkerung

Daten und digitaler öffentlicher Raum: Ein genauerer Blick auf das Management von (großen) Datenflüssen und die Etablierung von Anwendungsfällen für einen digitalen öffentlichen Raum

Workshop 2:

Smart Governance: Neue Governance- Systeme sowie das Thema Bürgerbeteiligung und -akzeptanz in Smart-City-Projekten. Wie können Daten zur Verbesserung von Entscheidungsprozessen beitragen?

Mobilität: Wie weniger individualisierte Verkehrsmittel dazu beitragen können, die Verfügbarkeit des öffentlichen Raums in einer Stadt zu erhöhen: die Rolle von autonomen Fahrzeugen, intelligenten Parkplätzen und intermodaler Mobilität

Kommunikation im öffentlichen Raum: eine Untersuchung der Rolle von Medien und Werbung im öffentlichen Raum

 

Das könnte Sie auch interessieren